LandFrauen im Kreis Herzogtum Lauenburg
 

Boßeln

Am 19. April 2022 (Dienstag) um 14 Uhr treffen wir uns bei Familie Schlottau in Hohenhorn, Am Hagen 6

 

Wir haben für diesen friesischen Nationalsport eine Strecke von insgesamt ca. 3 km geplant. Am Wendepunkt gibt es Kaffee und Kuchen, um uns für die Rückrunde zu stärken.

 

Bitte melden Sie sich beim Vorstand an.

 

Wir bieten Ihnen einen Smartphonekurs an.

Er findet statt am 23. April und 7. Mai 2022. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei

Heidi Thiessel-Müller Telefon 04152 70643

Tagesfahrt zur Straußenfarm Ostseeblick

29. April 2022 (Freitag) um 9.15 Uhr im Lupuspark Schwarzenbek bei KIK

 

Mit Mittagessen, Führung und anschließender Rundfahrt an der Ostsee.

Wählen Sie bitte zwischen Straußenbraten mit Gemüse und Kartoffeln oder Straußensteak, Straußenbratwurst, Salat und Brot.

 

Bitte melden Sie sich bei Rosi Ernst an 04155 4549.

 

Von der Landfrau zur Landtagsabgeordneten-

vom Landhaus ins Landeshaus

Anette Röttger, MdL berichtet über ihre Arbeit am 11. Mai 2022 (Mittwoch) um 19.30 Uhr im Hofcafe Röttger, Beidendorfer Hauptstraße 17, 23560 Lübeck

 

Ein Mutmachvortrag für Frauen, die sich politisch engagieren wollen!

Dies ist eine Veranstaltung des KreisLandFrauenVerbandes Herzogtum Lauenburg e.V.

Bitte melden Sie sich beim Vorstand an.

Foto: CDU

 

Gemütlicher Klönsnack

 

am 20. Mai 2022 (Freitag) um 17 Uhr in der Eisdiele Opa Peters, Lauenburger Straße 29, Schwarzenbek

 

 

Wir erfahren von Familie Peters wie das leckere Eis hergestellt wird und haben anschließend genügend Zeit für einen gemütlichen Klönschnack.

Bitte melden Sie sich beim Vorstand an.

Hamburger Treppenhäuser und andere Sehenswürdigkeiten

7. Juni 2022 (Dienstag) um 10 Uhr am Bahnhof Schwarzenbek

 

Frau Gisela Berger vom Heimatbund und Geschichtsverein erkundet mit uns einige sehr interessante Treppenhäuser in der Hamburger Innenstadt. Geplant ist auch die Besichtigung der Rathausdiele sofern geöffnet.

Bitte melden Sie sich beim Vorstand an.

 

Hinweis: Die Teilnehmerinnen sollten gut zu Fuß sein.

 

Der LandFrauenverband Schleswig-Holstein feiert am Freitag, den 10. Juni 2022 in Neumünster sein 75 jähriges Jubiläum mit interessanten Gästen, Bühnenprogramm und anschließend Tanz bis 2 Uhr morgens.

 

Nähere Auskünfte beim Vorstand

Unterwegs im Münsterland

Reise der Landfrauen Schwarzenbek

17.-20. Juni 2022

 

 

 

 

Anmeldungen sind noch möglich!

Foto: Copyright Stadt Münster

 

 

Das Münsterland gehört zu den schönsten Landschaften Deutschlands. Romantische Burgen und Schlösser, mittelalterliche Städte, beschauliche Dörfer und alte Bauernhöfe prägen die westfälische Landschaft. Mittendrin liegt die lebens- und liebenswerte Universitätsstadt Münster.

Liebe Landfrauen, der Reiseverlauf unserer nächsten Landfrauenreise ist wie folgt:

 

1.Tag, Freitag– 17.06.22: Anreise, Stadtführung, Abendessen

Am Morgen treffen wir uns um 8.00 Uhr in Schwarzenbek, Lupus Park, Hans-Koch-Ring bei KIK. Wir fahren im komfortablen Reisebus Richtung Münster. Unterwegs gibt es wieder ein leckeres Landfrauen Picknick. Gegen Mittag machen wir Pause in Osnabrück, wo wir die Möglichkeit haben rund um das historische Rathaus einen Kaffee zu trinken oder eine Kleinigkeit zu essen(Selbstzahler). Dann geht es weiter nach Münster, wo wir von einem Stadtführer begrüßt werden, der mit uns einen gemütlichen Stadtspaziergang durch die Altstadt von Münster unternimmt. Wir lernen unter anderem den St. Paulus Dom, den Prinzipalmarkt, das historische Rathaus mit dem Friedenssaal und die Lambertikirche kennen. Danach Check-In in unser sehr schönes Hotel mit komfortablen, modernen Zimmern, guter Küche und Service im Zentrum der Stadt. Das Abendessen nehmen wir in einem Restaurant in der Altstadt ein.

2. Tag, Samstag – 18.06.22: Tatort & Wilsberg

Am Vormittag begeben wir uns während einer Krimiführung zu den Drehorten der Münster Tatorte und der Wilsberg Krimis. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

 

Bei Interesse können wir auch eine geführte Fahrradtour organisieren ( Mindestteilnehmerzahl 10).

Übernachtung im gleichen Hotel.

3. Tag, Sonntag – 19.06.22: Schloss Nordkirchen, Droste-Museum, Blaudruck

Zusammen mit unserem Gästeführer unternehmen einen Ganztagesausflug durch das Münsterland. Wir fahren nach Havixbeck und besuchen die Burg Hülshoff, in der das Droste-Museum untergebracht ist. Bei einer Führung bekommen wir einen Einblick in die Lebensgewohnheiten des Münsteraner Adels zur Zeit des Klassizismus und des Biedermeiers. Danach fahren wir zum Schloss Nordkirchen, dass auch als das westfälische Versailles bezeichnet wird. Bei einem geführten Spaziergang werden wir einen Eindruck vom verschwenderischen Lebensstil der vergangener Jahrhunderte bekommen. Zum Tagesabschluss lernen wir die älteste Blaudruckerei in NRW kennen. Bei einer kurzweiligen Führung wird uns die Technik des Blaudrucks nähergebracht und die facettenreichen Muster gezeigt und erläutert.

4. Tag, Montag – 20.06.22: Quakenbrück, Hofbesuch mit Kaffee & Kuchen

Nach dem Frühstück Check-Out aus unserem Hotel. Wir fahren nach Quakenbrück. Mit seinen gut erhaltenen Fachwerkbauten wird es auch als das Rothenburg des Nordens genannt.

 

Am Nachmittag werden wir einen landwirtschaftlichen Betrieb besuchen. Nach der Führung sind wir im hofeigenen Café zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Am Abend erreichen wir wieder Schwarzenbek.

 

 

 

Wir freuen uns auf eine schöne Reise mit vielen neuen Eindrücken und einer tollen Reisegruppe, wie wir sie in den letzten Jahren hatten, mit gemeinsamen Erlebnissen und schönen Gesprächen, aber auch mit etwas Freizeit für individuelle Unternehmungen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.  Änderungen im Reiseverlauf und beim Hotel vorbehalten.

Die Leistungen sind wie folgt:

  • Fahrt im komfortablen Reisebus von Schwarzenbek nach Münster & zurück inklusive aller Ausflüge

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer im „Stadthotel Münster“

  • 1 x Abendessen in einem sehr guten Altstadtrestaurant

  • Besuch und Führung in der ältesten Hand-Blaudruckerei in NRW

  • 2 x Stadtführungen in Münster (1 x Altstadt; 1 x Tatort & Wilsberg)

  • Besuch und Führung in Schloss Nordkirchen 

  • Besuch und Führung auf Burg Hülshoff mit Droste-Museum

  • Tagesgästeführung am 3. Tag Besuch und Führung auf einem landwirtschaftlichen Betrieb

  • 1 x Kaffee und Kuchen auf einem Landgut

Nicht enthaltene Leistungen: nicht erwähnte Mahlzeiten, Getränke, Beherbergungssteuer Stadt Münster, Trinkgelder, Fakultativprogramm am 2. Tag und Ausgaben persönlicher Art.

Anmeldung bitte mit dem beigelegten Anmeldeformular an:

Renate Schlottau

Am Hagen 6

21526 Hohenhorn

Fax 04152 9249142

schwarzenbek@landfrauen-herzogtum.de


 

Veranstalter:

Aktiv-Erlebnisreisen Robert Bauer

Am Wendel 30

21521 Dassendorf

Telefon 04104 960353

info@aktiv-erlebnisreisen.de

Fehlt noch ein Geschenk?

Wir hätten da was !!!!

Eine Mitgliedschaft im örtlichen Landfrauenverein.

Hier können Sie sich das Formular für den Gutschein herunterladen!

Beim entsprechenden Ortsverein reichen Sie den Antrag zur Mitgliedschaft einfach ein.

Mitglied bei den Landfrauen werden
Gutschein_Mitgliedschaft_OV.pdf
PDF-Dokument [253.6 KB]

Wir sind Mitglied im

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutzerklärung | © KreisLandFrauenVerband Herzogtum Lauenburg