LandFrauen im Kreis Herzogtum Lauenburg
 

Am Donnerstag, den 20. Februar 2020 
besuchten wir

Hamburger Nebenschauplätze-

Unterwegs mit Hinz und Kunzt

 

An einem ungemütlichtlichen Vormittag sind wir in Schwarzenbek in die Bahn gestiegen um in Hamburg die Obdachloseneinrichtung Hinz und Kunzt aufzusuchen. Dort erwartete uns schon der Stadtführer Chris, ein Verkäufer des Straßenmagazins. Er hat selbst viele Jahre auf der Straße gelebt und zeigte uns die Hamburger Innenstadt aus seiner Sicht. Da er das Leben auf der Straße aus eigener Erfahrung kennt, zeigte er uns die Anlauf­stellen und Schlafplätze und berichtete über die Gefah­ren in der Innenstadt. Er führte uns an Orte, die in keinem Reise­führer erwähnt wer­den: Wohnheim statt Hotel Atlantik, Tagesaufenthaltsstätte statt Alsterpavillon, Drogenberatungsstelle statt Passagenbummel. Anschließend erzählte er uns aus seinem Leben, wie er auf der Straße gelandet ist und wie er es letzlich geschafft hat, dem Teufelskreis zu entkommen. Uns steckte häufig in dicker Kloß in der Kehle.

 

Anschließend hatten wir etwas Freizeit, die die meisten nebenan bei Daniel Wischer verbracht haben. Aber so richtig wollte uns der Fisch nicht schmecken, wenn wir an die Menschen gedacht haben, die sich 20 m weiter in der warmen Stube von Hinz und Kunzt aufgewärmt haben.

 

Anschließend kehrten wir wieder in die Räume von Hinz und Kunzt zurück, wo wir von einer Mitarbeiterin der Öffentlichkeitsarbeit weitere Informationen über das Projekt Hinz und Kunzt und das Thema Obdachlosigkeit erhalten haben. Hier hat unser Verein auch einen Betrag für die so wichtige Arbeit von Hinz und Kunzt gespendet.

 

Der Ausflug war sehr interessant, hat uns aber sehr zum Nachdenken bewegt.

 

 

Am Dienstag, den 21. Januar 2020 fand unsere alljährliche Jahreshauptversammlung statt.

 

Die Tagesordnungspunkte:

1. Eröffnung

2. Jahresbericht 2019

3. Kassenbericht

4. Kassenprüfungsbericht

5. Aussprache und Entlastung des Vorstandes

6. Verschiedenes

 

wurden relativ zügig "abgearbeitet " und nach  der Kaffeepause erwartete uns eine wunderschöne farbenfrohe

 

Unterwasser-Multimedia-Show

„Zauber der Karibik“

 

Seit 1983 sind Roland und Renate Kraft begeisterte Hobby-Taucher und seit dieser Zeit fotografieren sie die faszinierende Unterwasserwelt der Meere. Bei Fotowettbewerben haben sie mit ihren Bildern bereits mehrere erste Preise gewonnen.

In ihrer Multimedia Show haben sie uns Bilder des Unterwasser-Nationalparks vor der kleinen bizarren Insel Bonaire in der südlichen Karibik gezeigt. Neben dem Hauptschwerpunkt Unterwasserwelt erhielten  wir auch Eindrücke über das Land, seine Menschen sowie Flora und Fauna.

 

alle Fotos: Renate und Roland Kraft

 

Aktuelle Termine

ABSAGE wegen des Coronavirus

JungeLandFrauen

Hashtag #maskeauf

Behelfs-Mund-Nasen-Schutz Masken

Hier geht es zur Nähanleitung und weiteren Informationen:

Das Programm 2020 steht!!

hier geht es lang

Das bewegt uns

Wir nähen !! 

Behelfs-Mund-Nasen-Schutz Masken

hier geht es zur Nähanleitung

ABSAGE wegen des Coronavirus

Fehlt noch ein Geschenk für die beste Freundin, die Tochter, die Schwiegertochter oder die nette Nachbarin?

Wir hätten da was !!!!

Eine Mitgliedschaft im örtlichen Landfrauenverein.

Hier können Sie sich das Formular für den Gutschein herunterladen!

Beim entsprechenden Ortsverein reichen Sie den Antrag zur Mitgliedschaft einfach ein.

Mitglied bei den Landfrauen werden
Gutschein_Mitgliedschaft_OV.pdf
PDF-Dokument [253.6 KB]

Falls Sie selber beitreten wollen, finden Sie das Beitrittsformular bei Ihrem Ortsverein.

Mitgliedskarte mit vielen Vergünstigungen auch in heimischen Läden

Wir sind Mitglied im

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutzerklärung | © KreisLandFrauenVerband Herzogtum Lauenburg