Berichte/Archiv

Ingetraud Schmidt-Bohlens wird Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein verliehen

 

Zum Internationalen Frauentag am 8. März zeichnete Ministerpräsident Torsten Albig fünf Schleswig-Holsteinerinnen für ihr ehrenamtliches Engagement mit der Ehrennadel des Landes aus.

Unsere langjährige Kreisvorsitzende Ingetraud Schmidt-Bohlens wurde diese Ehrennadel übergeben. Wir gratulieren Ihr recht herzlich zu dieser Ehrung. Es zeigt, dass unsere aller Engagement erkannt und wertgeschätzt wird.

 

Foto:W.Schmidt-Bohlens

 

http://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/A/auszeichnungen/ehrennadeln.html

 

Nachruf

Wir nehmen Abschied von

Anni Marie Hamester
1923 -2017

Unsere Ehrenkreisvorsitzende ist am 21. Januar 2017 im 94. Lebensjahr verstorben.
Frau Anni Hamester war von 1964 bis 1988 Vorsitzende unseres KreisLandFrauenVerbandes.
24 Jahre hat sie sich mit Engagement, Sachverstand und viel Herzblut für uns
Frauen auf dem Lande unermüdlich eingesetzt.
Wir verneigen uns vor Anni Hamester und sind ihr zu großem Dank verpflichtet.
Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie.

Im Namen der LandFrauen im Kreis Herzogtum Lauenburg
Anne Schmaljohann
Kreisvorsitzende

Klick! - Land.Frau.Leben.

Die Siegerfotos des landesweiten Fotowettbewerbs aus unserem KreisVerband:

"Frischer Wind mittenmang"

KLFV herzogtum Lauenburg Foto: Anne Schmaljohann, LandFrauenVerein Breitenfelde

"Marie und Luise machen Picknick"

KLFV Herzogtum Lauenburg Foto: Anke Eggers, LandFrauenVerein Nusse

"Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad"

KLFV Herzogtum Lauenburg Foto: Wanda Schmidt-Bohlens, LandFrauenVerein Schwarzenbek

Landesgartenschau Schleswig 2008

Metallblumen der etwas anderen Art

 

Der LandesLandFrauenVerband Schleswig-Holstein hat alle Ortsvereine aufgerufen, bei der Landesgartenschau in Schleswig mitzuwirken. Nach vorgegebenen Richtlinien soll eine selbst entworfene und geschweißte Blume angefertigt werden. Die Landesgartenschau stellt für diese "Blüten" eine große Wiese zur Verfügung. 170 Ortsvereine haben sich bereits angemeldet.


Die 9 Ortsvereine der LandFrauen aus dem Herzogtum Lauenburg beteiligen sich mit je einer Metallblume an der landesweiten Aktion.

Zum Vergrößern bitte anklicken!