LandFrauenVerein Büchen und Umgebung e.V.

Herzlich willkommen

 

 

 

 

Liebe LandFrauen

und alle, die es noch werden wollen,

 

es ist Sommer und hier ist unser neues Programm. Höhepunkte im zweiten Halbjahr sind sicherlich die Lichterfahrt nach Hamburg und  das Konzert in der Elbphilharmonie. Aber schauen Sie sich alle Programmpunkte in aller Ruhe an, bestimmt ist auch für Ihren Geschmack etwas dabei. Und bei allen unseren Veranstaltungen sind Gäste natürlich immer herzlich willkommen, denn LandFrauen genießen das Miteinander und schöpfen daraus Lebensfreude. In diesem Sinne wünschen wir vom Vorstand Ihnen  jetzt schon viel Spaß

 

                                                       Ihre

                                                                    Monika Tofelde

Foto: pixabay

 

Donnerstag, 17. August 2017

um 17.00 Uhr

„Quellenhof “

in 23879 Mölln, Hindenburgstraße 16

 

Ersatztermin, da der ursprünglich geplante Termin krankheitsbedingt  leider ausfallen musste.

 

 

Wenn der Schuh drückt

 

Schöne Schuhe sind nicht immer gesunde Schuhe, das wissen wir Frauen nur zu gut. Auf Dauer geht da schnell mal etwas schief. Herr Dr. Thomas Fischer vom Lubinus Clinicum in Kiel wird uns einen Fachvortrag über mögliche Problemfälle halten und erläutern, welche Möglichkeiten und Therapieanwendungen es z.B. bei Hallux, Hammerzeh, Knickfuß oder Fersensporn gibt. Vorab gibt es für das leibliche Wohl Königinpastete für 12,- € oder einen rein vegetarischen Salat für 10,- €.

 

Anmeldung bis 10.08.2017

bei Sybille Bourjau, Telefon: 04155-5630

Foto:pixabay

 

 

Dienstag, 29. August 2017

um 14.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz GEA

in 21514 Büchen, Am Industriepark 2

 

 

 

 

Fahrradtour

 

Wir radeln entlang des wunderschönen Elbe-Lübeck-Kanals von Büchen nach Lauenburg und wieder zurück. Gegen 15.30 Uhr stärken wir uns in Lauenburg im „Cafe von Herzen“ mit einem Kaffegedeck für 8,50 € .

 

Anmeldung bis zum 15.08.2017

bei Maike Wolff, Telefon: 04155-811137

Foto: pixabay

 

 

Samstag, 02. September 2017

Start um 15.30 Uhr

in 23879 Mölln, Kurparkplatz

 

 

 

 

 

Möllner Citylauf

 

Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres wollen wir LandFrauen auch in diesem Jahr wieder als Nordic-Walkerinnen am Möllner Citylauf teilnehmen. Start und Ziel ist der Kurpark-Parkplatz in Mölln. Die Strecke ist 8 km lang und führt durch die landschaftlich reizvolle Umgebung Möllns. Details zum Streckenverlauf sind unter www.jogmap.de>Strecken>Mölln einsehbar. Das Startgeld in Höhe von 12,00 € ist vorab zahlbar. Für alle Teilnehmer gibt es in diesem Jahr ein Funktions-Shirt, die gewünschte Größe geben Sie bitte bei der Anmeldung an. Zusätzlich kann das Shirt aber auch vor Ort gekauft werden. Veranstalter ist die Möllner Sportvereinigung von 1862 e.V., Ratzeburger Str. 37 in 23879 Mölln. Die detaillierten Teilnahmebedingen können Sie nachlesen unter www.moellnersv.de .

 

Und das entsprechende Training bietet Ihnen unser wöchentlicher Walking-Treff immer montags um 9.00 Uhr am Stichkanal.

 

Anmeldung und Bezahlung bis 22.08.2017

bei Inge Spalek, Telefon: 04547-425

Foto: pixabay

 

 

Sonntag, 10. September 2017

von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Naturparkzentrum Uhlenkolk

in 23879 Mölln, Waldhallenweg 11

 

 

 

 

Naturerlebnistag in Mölln

Eine Veranstaltung des KreisLandFrauenVerbandes Herzogtum Lauenburg

 

Der diesjährige Naturerlebnistag im Naturparkzentrum Uhlenkolk steht unter dem Motto „Kind und Natur“. Es gibt ein umfangreiches Mitmachprogramm für Jung und Alt. Rund 70 Aussteller zum Thema Natur- und Umweltschutz werden ihren Beitrag zu einem abwechslungsreichen und informativen Erlebnis beitragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Foto: pixabay

 

 

Mittwoch, 13. September 2017

um 14.30 Uhr

„Zum Lindenkrug“

in 21514 Witzeeze, Dorfstraße 4

 

 

 

 

Die Rolle von muslimischen Frauen

in Koran, Islamischem Recht, Gesellschaft und Familie

 

Ist das Kopftuch wirklich ein Zeichen der Unterdrückung ? Bestimmen im Islam die Männer über Frauen ? Was ist Vorurteil und was entspricht den Tatsachen ?  Diese und viele andere Fragen beantwortet uns die Islam- und Religionswissenschaftlerin Frau Dr. Gundula Krüger in ihrem Vortrag.

 

Anmeldung bis 06.09.2017

bei Monika Tofelde, Telefon: 04155-2371

Foto: pixabay

 

Dienstag, 26. September 2017 um 20.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

S C H A D E,

ABER LEIDER SIND

ALLE VERFÜGBAREN KARTEN

SCHON VERGEBEN

 

 

 

 

Das besondere Erlebnis im 2. Halbjahr

 

Konzert in der Elbphilharmonie

 

Lange Zeit war es fraglich, ob es überhaupt klappen wird, viele Absagen von Veranstaltern haben wir bekommen, aber jetzt steht es fest:

 

Wir werden den großen Konzertsaal der Elbphilharmonie erleben können !

 

Die Elbphilharmonie hat sich vorgenommen, eines der zehn besten Konzerthäuser der Welt zu werden. Im großen Konzertsaal befinden sich Orchester und Dirigent mitten im Saal. Jeder Platz bietet hervorragende Sichtverhältnisse und diese außergewöhnliche Akustik. Man behauptet, es sei eine Mischung aus Mailänder Scala und der Berliner Philharmonie.

 

Geboten wird uns ein Konzert mit dem Tongyeong Festival Orchestra, mit Werken von Isang Yun und Maurice Ravel. Am Pult steht der weltbekannte Schweizer Komponist und Dirigent Heinz Holliger. Holliger ist ein Weggefährte Yuns und kann auf mehr als 60 Jahre Musikkarriere zurückblicken.

 

Damit Sie vor dem Konzert noch ausreichend Möglichkeit haben, die außergewöhnliche Architektur, die längste Rolltreppe Europas und die Plaza mit ihrem grandiosen Blick bewundern zu können, fahren wir rechtzeitig in Büchen los.

 

Abfahrt  ist am 26.09.2017 um 17.30 Uhr, Parkplatz GEA in Büchen. Die Rückkehr ist für ca. 23.30 Uhr geplant. Die Kosten für dieses besondere Erlebnis betragen 28,00 €. Bitte überweisen Sie den Betrag spätestens bis 17.08.2017 auf unser Vereinskonto. Falls der Betrag nicht rechtzeitig bezahlt wird, wird die Anmeldung aufgehoben, und der Platz steht wieder neu zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis, dass wir pro Anmeldung nur zwei Karten reservieren können, denn die Nachfrage wird groß sein.

 

Anmeldung ab 01.08.2017 bis 10.08.2017 bei Sabine Marien, Telefon: 04155-3145.

Foto: pixabay

 

Samstag, 07. Oktober 2017 und

Samstag, 14. Oktober 2017

jeweils von 9.00 – 12.00 Uhr

 

Tischlermeister Uhrbroock

in 23909 Ratzeburg, Lübecker Straße 13

 

 

 

Bau eines Insektenhotels

 

Unter fachkundiger Anleitung des Tischlermeisters Walter Uhrbroock wollen wir ein Insektenhotel ganz nach unserem persönlichen Geschmack bauen. Wenn Sie mögen, dann beginnen Sie schon jetzt mit dem Sammeln von naturbelassenen Materialien zum Bau Ihres ganz persönlichen Insektenhotels. Das können verschiedene Hölzer sein, oder auch Bambus, Tannenzapfen, Kieselsteine, Rindenstücke, Blumentöpfe, Schilfrohr … nur um einige Anregungen zu geben.

 

Die Kursgebühr beträgt 10,- €, hinzu kommen noch evtl. Materialkosten.

Anmeldung bei Claudia Steffen: dasbewegtuns@landfrauen-herzogtum.de

Foto: pixabay

 

 

Donnerstag, 12. Oktober 2017

um  16.00 Uhr

Kirche zu Witzeeze

in 21514 Witzeeze, Dorstraße 19

 

 

 

 

Erntedank-Gottesdienst und Vortrag

„Wie die Kartoffel nach Schleswig-Holstein kam“

 

Den diesjährigen Erntedank-Gottesdienst wollen wir in der Kirche zu Witzeeze feiern. Über Erntegaben würden wir uns auch in diesem Jahr wieder freuen. Anschließend gibt es im „Lindenkrug“ in Witzeeze, passend zum Thema, Kartoffelsuppe oder auch Käsebrot. Danach hält der Experte Herr Dr. Hans Peter Stamp  einen Vortrag über die Kartoffel, die aus Südamerika nach Europa kam. Übrigens auf den Tag genau 525 Jahre nach dem Tag der Entdeckung Amerikas durch Kolumbus.

 

Anmeldung bis 05.10.2017

bei Dörte Schulz, Telefon: 04151-82465

Foto: pixabay

 

 

Dienstag, 07. November 2017

um 17.00 Uhr

„Zum Lindenkrug“

in 21514 Witzeeze, Dorfstraße 4

 

 

 

 

Karpfenessen mit anschließendem

Lichtbildervortrag über Cornwall

 

Unser traditionelles Karpfenessen darf auch in diesem Jahr nicht fehlen. Im Anschluss entführt uns Frau Marlies Smits in ihrem Lichtbildervortrag nach Cornwall in das Land von Rosamunde Pilcher.

                   Karpfen ( 2-mal gereicht)                    ca. 18,00 €

                    Schleusenteller                                      12,90 €

                    Salat mit Hähnchenbrust und Brot             9,50 €


Anmeldung bis 31.10.2017

bei Birgit Burmester, Telefon: 04155-2967

Foto: pixabay

 

Montag, 04. Dezember 2017

um 14.30 Uhr

Treffpunkt: Reisebüro Ehrhardt

Möllner Straße 22, 21514 Büchen

(Parkplatz Edeka und Aldi)

Rückkehr um ca. 19.30 Uhr

 

 

 

Lichterfahrt nach Hamburg

 

Passend zur Weihnachtszeit wollen wir eine ganz besondere Fahrt nach Hamburg unternehmen. Zunächst erwartet uns im Hamburger „Elbspeicher“ bei Kaffee und Kuchen in der Dämmerung ein exklusiver Ausblick. Im Anschluß daran starten wir unter fachkundiger Reiseleitung zu unserer weihnachtlichen Lichterfahrt durch die Speicherstadt und entlang der Alster. Die Kosten hierfür betragen 39,-€ incl. Kaffee/Kuchen. Bitte überweisen Sie den Betrag vorab auf unser Vereinskonto.

Anmeldung bis 27.11.2017

bei Monika Tofelde, Telefon: 04155-2371

  

Foto: pixabay

 

 

Donnerstag, 14. Dezember 2017

um 15.00 Uhr

„Zum Lindenkrug“

in 21514 Witzeeze, Dorfstraße 4

 

 

 

 

 

Weihnachtsfeier

 

Die Weihnachtsfeier ist natürlich ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Vereinslebens. In diesem Jahr können wir uns auf Überraschungsgäste freuen, die uns auf die Vorweihnachtszeit einstimmen werden. Über Unterstützung aus den Reihen unserer Mitglieder bei der Dekoration des Saales würden wir uns sehr freuen, auch über Geschichten und Erlebnisse die Sie rund um das Thema Weihnachten vielleicht erzählen möchten.

Anmeldung bis 07.12.2017

bei Sabine Marien, Telefon 04155-3145

  

  

  

Foto: pixabay

 

 

Mittwoch, 17. Januar 2018

um 9.30 Uhr

Landgasthof Lüchau
in 21516 Müssen, Dorfstraße 15

 

 

 

 

LandFrauenFrühstück

„Medikamenten Missbrauch –
wenn ein Heilmittel zum Suchtmittel wird “

 

Herr Dr. Jens Leymann ist Chefarzt der Klinik für Geriatrie in Ratzeburg. Er wird uns in seinem Vortrag erläutern, wie Medikamente im Alter wirken, welchen Nutzen sie haben und welche Gefahren bei Missbrauch und Unverträglichkeit bestehen.

 

Kosten: 13,00 € für das Frühstück

Anmeldung bis 10.01.2018

bei Birgit Burmester, Telefon: 04155-2967

 

 

 

Und übrigens, wenn Sie  ein Geschenk  für Ihre Freundin oder eine nette Nachbarin suchen:

Unseren Geschenkgutschein im Wert von 30,00 €  für ein Jahr Freude mit den LandFrauen erhalten Sie  bei allen unseren Veranstaltungen, oder auch direkt bei  Monika Tofelde.

Hilfe gesucht !

 

Für die Pflege unserer Homepage und die  Gestaltung unseres Programmes suchen wir dringend Unterstützung. Wenn Sie gern kreativ arbeiten, Grundkenntnisse im Umgang mit Word besitzen, oder vielleicht sogar schon einmal mit Power Point gearbeitet haben, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir unterstützen Sie gern, falls Sie noch nicht so ganz perfekt sein sollten.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann melden Sie sich bitte bei

Gisela Schaub

Tel.: 04547-891194

oder bei

Monika Tofelde Tel. 04155-2371

  

... außerdem regelmäßig in jeder Woche

  

Foto: privat

Walkingtreff am Montag

... und die Woche beginnt mit einem guten Gefühl

 

um 9.00 Uhr am Stichkanal in 21514 Büchen, Hafenstrasse

(während der Winterzeit um 10.00 Uhr)

 


   

 

      Informationen bei Monika Tofelde, Telefon: 04155-2371

  

Und noch etwas Formelles zum Schluss:

Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen, aber bestimmt haben Sie Verständnis dafür, dass - speziell bei der Anmeldung für Busausflüge und Reisen -  Mitglieder bevorzugt werden. Nach angemessener Wartezeit können freie Plätze gerne von Gästen in Anspruch genommen werden. Ihre Anmeldungen zu allen unseren Veranstaltungen erbitten wir von Montag bis Samstag zwischen 8.00 Uhr und 20.00 Uhr. Alle Anmeldungen sind verbindlich. Sollten Sie Ihre Anmeldung nicht einhalten können, so sind die Kosten zu tragen; Sie haben auch die Möglichkeit, nach Rücksprache für Ersatz zu sorgen. Nichtmitglieder bezahlen 5,00 € Gebühr pro Veranstaltung.

 

Bei allen unseren Veranstaltungen werden, soweit nicht anders erwähnt, Käsebrot oder Torte gereicht, bitte geben Sie Ihre Wünsche gleich bei der Anmeldung an. Der Veröffentlichung von Fotos, die während der Veranstaltungen des LandFrauenVereins Büchen und Umgebung e.V. zum Zwecke zukünftiger Dokumentationen/Veröffentlichungen erstellt werden, wird mit der Teilnahme an den Veranstaltungen zugestimmt. Sollte dies nicht der Fall sein bitten wir darum, den Vorstand des Vereines umgehend ausdrücklich davon zu unterrichten.

 

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des LandFrauenVereins Büchen und Umgebung e.V. erfolgt auf eigenes Risiko und in eigener Verantwortung.

 

Der aktuelle Mitgliedsbeitrag beträgt 30,00 €/Jahr und ist bis zum  28.02. eines jeden Jahres fällig.