LandFrauen im Kreis Herzogtum Lauenburg
 

LandFrauenVerein Büchen und Umgebung e.V.

Liebe LandFrauen, !

Wir haben unser Vereinsleben wieder gestartet !!!

Schauen Sie sich einfach unser neues Programm in Ruhe an, bestimmt ist auch etwas für Sie dabei.

Wir würden uns freuen, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung wieder gesund und munter begrüßen zu können. 

Übrigens: in unserem Archiv finden Sie Informationen zu unseren Aktivitäten der letzten Jahre.

Foto: Bibi Maaß

 

 

Mittwoch, 18. Mai 2022 um 18.00 Uhr

„Zum Lindenkrug“

in 21514 Witzeeze, Dorfstraße 4

 

 

 

 

Hurra, wir leben wieder !

Die Komödiantinnen "Bibi & Ina" feiern in ihrem Programm „Hurra, wir leben wieder!“ die Auferstehung der Leichtigkeit und zeigen dem Virus humoristisch den Stinkefinger.

Wie bei einem Abend unter Freundinnen diskutieren sie unter anderem folgende Fragen: „Ist der Mann als häusliches Wesen eigentlich system-relevant?“ und „Wäre Sexspielzeug eine Alternative zum Körperkontakt?“.

Die LandFrauen dürfen sich auf einen urkomischen Abend freuen. Als kleine Stärkung wird eine Spargelcremesuppe zum aktuellen Saisonpreis gereicht.

Anmeldung bis spätestens 11. Mai 2022 bei Sybille Bourjau, Telefon 04155-5630

Natürlich wollen wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam am Stadtradeln teilnehmen und unseren Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Den genauen Termin und weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte zeitnah den Presseveröffentlichungen oder rufen Sie an bei Monika Tofelde, tel.: 04155-2371.

 

Donnerstag, 02. Juni 2022

um 8.30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz GEA

in 21514 Büchen, Am Industriepark 2

 

 

 

„Park & Garden Country Fair“
auf Gut Stockseehof


Auf Gut Stockseehof erwartet uns die größte und älteste Gartenmesse Norddeutschlands. Gezeigt wird ländliche Kultur auf hohem Niveau – kurz alles, was Haus und Hof, Garten,  Terrasse und Balkon schöner macht. Viele Schaugärten prägen das Bild der Ausstellung, hier lassen sich „Ideen pflücken“, die sich an den Ständen der vielen Aussteller gleich in die Tat umsetzen lassen. .

Nach etwa 4 Stunden Aufenthalt auf dem Gut geht es weiter zum Kaffeetrinken und gegen 18.45 Uhr werden wir zurück in Büchen sein.

Die Kosten betragen incl. Busfahrt, Eintritt, Kuchen-/Tortenbüffet und Kaffee/Tee satt je nach Teilnehmerzahl zwischen 42,50 € und 56,00 €. Der Betrag ist im Bus zu bezahlen. Veranstalter ist die VGS, Kastorf

 

Anmeldung bis spätestens 25. Mai 2022 bei Silvia Wendlandt, Telefon 04155-5366

 

    

Vorab-Info

 

Freitag, 10. Juni 2022

75-jähriges Jubiläum  +  LandesLandFrauenTag

des LandFrauenVerbandes Schleswig-Holstein e.V. 

Es wird ein Bus vom KreisLandFrauenVerband organisiert.

Je nach Nachfrage fährt ein Bus um 21.00 Uhr und um 01.00 Uhr zurück.

Anmeldungen dafür bis Ende April bei Monika Tofelde.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auf auf den Internetseiten des Kreis- sowie Landesverbandes.

Einladung zum KreisLandFrauenTag 2022
am 24.06.2022 um 18.30 Uhr


"Heinrich der Löwe"
Schlosswiese 6

      23909  Ratzeburger See
 


 

 

Zu unserem mittsommerlichen KreisLandFrauenTag 2022 am Freitag, den 24. Juni 2022 um 18.30 Uhr laden wir Sie herzlich auf das Schiff "Heinrich der Löwe" auf dem Ratzeburger See ein! Vom See aus möchten wir den langen Mittsommertag, die frische Brise, gute Gespräche und schöne Musik bei einem italienischen, kaltwarmen Büfett gemeinsam mit Ihnen genießen.


Wir freuen uns auf Sie und die ungewohnte Perspektive, aus der wir unsere Ziele für die LandFrauen im Auge behalten und den Blick in die Zukunft ins Visier nehmen wollen.

Ihre verbindliche Anmeldung erbitten wir bis zum 08.06.2022 bei Monika Tofelde, Tel.: 04155/2371 oder per e-mail monika.tofelde@t-online.de.

Den Teilnahmebetrag in Höhe von 29,- €/Person incl. Büfett, Getränke überweisen Sie bitte auf unser Vereinskonto.

 

Blütenträume vor den Toren Berlins 
mit Landesgartenschau Beelitz

 

 

Dienstag, 28.06.2022 – Freitag, 01.07.2022

Abfahrt um 7.00 Uhr Parkplatz GEA in 21514 Büchen, Am Industriepark 2

 

Kommen Sie mit uns in die schöne Mark Brandenburg und entdecken Sie auf unserer interessanten Reise die Besonderheiten der Region. Inmitten des Baruther Urstromtals, umgeben von einer reizvollen Naturlandschaft von Wäldern, Seen und Feldern präsentiert sich die Region um Berlin ihren Besuchern.

1.Tag: Anreise – Baumkronenpfad

Fahrt nach Beelitz.

Hier erkunden wir zuerst den Baumkronenpfad der Beelitz-Heilstätten. Von oben können wir einen magischen Ort aus einer einzigartigen Perspektive erblicken und den Charme der Architektur der Sanatorien sowie der historischen Gartenanlage betrachten. Der Pfad gibt Blicke frei auf eingewachsene Bettgestelle und Türzargen , die seit der Zerstörung des Gebäudes Wind und Wetter ausgesetzt sind. Der Blick schweift bis nach Berlin und hinüber zum Fläming. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel in Luckenwalde, nach dem Zimmerbezug gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Beelitz mit Landesgartenschau

Am Vormittag fahren wir nach Beelitz. Unter dem Motto „Gartenfest für alle Sinne“ präsentiert sich hier die Landesgartenschau vor einer eindrucksvollen Kulisse, eingebettet zwischen Altstadt und Nieplitzufer. Staunen Sie, was Künstler und Architekten auf dem 15 ha großen Gelände erschaffen haben. Natürlich kommen „Gartenfans“ voll auf ihre Kosten – mit weitläufigen Staudenflächen, einem sich über die Saison wandelnden Wechselflor und den Hallenschauen in der über 850 Jahre alten Stadtpfarrkirche. Das Abendessen nehmen wir heute auf dem Jakobs-Hof ein, wo uns aus der regionalen Küche ein saisonales Büffet serviert wird. Im Hofladen können Sie heimische Produkte einkaufen.

3. Tag: Berlin

Bei einer Stadtrundfahrt „mit Herz und Schnauze“ lernen wir den berühmten Fernsehturm am Alexanderplatz, die alte Stalinallee mit ihren Wohnblöcken im Zuckerbäckerstil und die East-Side-Gallery, das längste noch erhaltene Mauerstück kennen. Natürlich darf der Mittagsimbiss in Form der beliebten Berliner Currywurst nicht fehlen. Am Nachmittag ist Zeit für eigene Erkundungen, bevor uns unser Bus zurück nach Luckenwalde bringt. Am Abend erwartet uns Jürgen Hilbrecht als „Der Hauptmann von Köpenick“ mit einem musikalischen Kabarett mit Berliner Charme und Schnauze. Erleben Sie Spritziges über den Coup des Hauptmanns von Köpenick aus dem Jahre 1906 und temperamentvolle Lieder von Otto Reuter, dem großen Meister des deutschen Humors.

4. Tag: Rückreise – Brandenburg

Nach dem Frühstück starten wir die Rückreise mit einem Zwischenstopp in  Brandenburg an der Havel. Hier erleben wir eine Schifffahrt entlang der Havel mit bezaubernden Landschaften gepaart mit dem Charme einer 100-jährigen Stadt. Die Geschichte von Biber „Kurt“, wie er liebevoll von der Besatzung genannt wird, von Fritze Bollmann, der im Beetzsee ertrunken sein soll und vieles mehr erfahren wir auf der Rundfahrt. Im Anschluss kehren wir im Havelland zum Kaffeegedeck ein.

 

In unserem zentral gelegenen 3-Sterne-Komfort-Hotel „Märkischer Hof“ erwarten uns alle Zimmer mit Dusche/WC, Satelliten-Fernseher und Zugang zum Internet. Alle Zimmer sind mit dem Fahrstuhl erreichbar.

 

Im Reisepreis enthalten:

Fahrt im erstklassigen Fernreisebus, 3x Übernachtung, 3x Frühstück, 2x Abendessen im Hotel, 1x Abendessen im Jakobs-Hof, Eintritt Landesgartenschau und Baumkronenpfad, Stadtführung Berlin mit örtlicher Reiseleitung, Berliner Curry-Wurst, Kabarett „Der Hauptmann von Köpenick“, Schifffahrt in Brandenburg, 15,-€ p.Person für Kaffeegedeck/sonstiges. Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten. Veranstalter: Neubauer Touristik GmbH, Flensburg

 

Preis:  450,00 € pro Person, Einzelzimmerzuschlag 65,00

(Der Preis kann sich noch aufgrund gestiegener Energiepreise ändern.)

 

Anmeldung und weitere Informationen bei

Monika Tofelde, Telefon: 04155-2371

 

 

Mittwoch, 17. August 2022 um 8.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz GEA

in 21514 Büchen, Am Industriepark 2

 

 

 

Rostock und Warnemünde

mit Stadtführung in der Hansestadt

 

Die Fahrt  führt uns in die historische, über 800 Jahre alte Hansestadt.

Hier werden wir zunächst im Braugasthaus “Zum alten Fritz“, direkt am Hafen des Warnow-Ufers, zum Mittagessen erwartet. Sie haben die Wahl zwischen Rostocker Pannfisch oder gebratener Hähnchenbrust, jeweils mit Dessert.

Gestärkt erleben wir anschließend eine 2-stündige Stadtführung durch die sehenswerte Hansestadt Rostock. Während des Spazierganges lernen wir die wichtigsten Gebäude sowie interessante Anekdoten zur Stadt kennen.

Mit vielen Eindrücken erfolgt die Weiterfahrt zum Ostseebad Warnemünde. Das ehemalige Fischerdorf ist heute ein modernes Ostseebad und trägt den Titel „Staatlich anerkanntes Seebad“. Der „Alte Strom“ besticht mit seinen Fischkuttern und Fahrgastschiffen und den liebevoll sanierten, historischen Häusern. Auf der kilometerlangen Promenade und der Mole lässt es sich herrlich flanieren, shoppen und einkehren.

Gegen 20.00 Uhr werden wir zurück in Büchen sein.

Die Kosten für diesen Ausflug betragen incl. Stadtführung und 2-Gang-Menü 80,00 €.

Diese Fahrt findet nur bei mehr als 30 Teilnehmerinnen statt.

Wir werden Sie telefonisch informieren, den obigen Betrag überweisen Sie bitte anschließend auf unser Vereinskonto.

Veranstalter ist die Reisering Hamburg RRH GmbH, Hamburg.

Ihren Essenswunsch teilen Sie uns bitte bei der Anmeldung mit.

(Der Preis kann sich aufgrund gestiegener Energiepreise noch ändern.)

 

Anmeldung und weitere Informationen bis spätestens 15. Juli 2022

bei Maike Wolff, Telefon 04155-811137

 

 

Walken mit den LandFrauen
 

Das bedeutet Spaß und Gesundheitsförderung
an der frischen Luft.

 

 

Walking kann jeder ganz leicht erlernen – und wenn Sie wollen, dann helfen wir Ihnen dabei.

 

Wir treffen uns regelmäßig  jede Woche montags um 9.30 Uhr am Stichkanal in Büchen.

Gemeinsam tun wir an der frischen Luft etwas für unsere Gesundheit und haben auch noch Spaß dabei. 

 

Wer dabei sein möchte, kann sich mit Monika Tofelde in Verbindung setzen, Tel. 04155-2371.

LF Büchen

Suchen Sie eine nette Aufmerksamkeit oder ein Geschenk für Ihre Freundin oder eine nette Nachbarin ?

 

Wie wär‘s mit einem Gutschein in Höhe von 30,- €  für ein Jahr Freude mit den LandFrauen ?

 

Sprechen Sie uns einfach an.

  

Und noch etwas Formelles zum Schluss:

 

Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen, aber bestimmt haben Sie Verständnis dafür, dass - speziell bei der Anmeldung für Busausflüge und Reisen -  Mitglieder bevorzugt werden. Nach angemessener Wartezeit können freie Plätze gerne von Gästen in Anspruch genommen werden.

Ihre Anmeldungen zu allen unseren Veranstaltungen erbitten wir von Montag bis Samstag zwischen 8.00 Uhr und 20.00 Uhr. Alle Anmeldungen sind verbindlich. Sollten Sie Ihre Anmeldung nicht einhalten können, so sind die Kosten zu tragen; Sie haben auch die Möglichkeit, nach Rücksprache für Ersatz zu sorgen.

Nichtmitglieder bezahlen 5,00 € Gebühr pro Veranstaltung.

 

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des LandFrauenVereins Büchen und Umgebung e.V. erfolgt auf eigenes Risiko und in eigener Verantwortung. Bei all unseren Veranstaltungen werden, soweit nicht anders erwähnt, Käsebrot oder Torte gereicht, bitte geben Sie Ihre Wünsche gleich bei der Anmeldung an. Der Verzehr ersetzt die Saalmiete.

Fehlt noch ein Geschenk?

Wir hätten da was !!!!

Eine Mitgliedschaft im örtlichen Landfrauenverein.

Hier können Sie sich das Formular für den Gutschein herunterladen!

Beim entsprechenden Ortsverein reichen Sie den Antrag zur Mitgliedschaft einfach ein.

Mitglied bei den Landfrauen werden
Gutschein_Mitgliedschaft_OV.pdf
PDF-Dokument [253.6 KB]

Wir sind Mitglied im

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutzerklärung | © KreisLandFrauenVerband Herzogtum Lauenburg