LandFrauen im Kreis Herzogtum Lauenburg
 

Nach erneutem Ansteigen der Coronainfektionen mussten wir folgende Veranstatungen absagen:

Donnerstag, 12. November 2020

E n t e n e s s e n in Witzeeze

K a r p f e n e s s e n in Wotersen

Mittwoch, 09. Dezember 2020

W e i h n a c h t s f e i e r  in Witzeeze

Foto: pixabay

 

 

Mittwoch, 14. Oktober 2020

 

Zucker - die bittere Wahrheit

 

 

 

 

Süßes ist für viele von uns verführerisch, aber zu viel des Guten schadet der Gesundheit, insbesondere dem Darm. Dabei entscheidet unser Darm über Gewicht, Herz, Immunsystem und auch über unsere Psyche.

Die versierte Heilpraktikerin Dagmar Praßler erklärt uns, wie wir Zuckerfallen vermeiden können und was für einen gesunden Darm wichtig ist.

 

Dies ist die erste Veranstaltung, in der die Hygieneregeln eingehalten werden mussten.

Die Veranstaltung wurde wegen zu geringer Teilnahme abgesagt.

 

Donnerstag, 24. September 2020

F a m i l i e n p a t e n

 

Die Evangelische Familienbildungsstätte  in Schwarzenbek stellt ihr Projekt „Familienpaten““ vor. Familienpaten, das sind ausgebildete ehrenamtliche Helfer, die junge Familien ein paar Stunden pro Woche unterstützen.

 

Fotos: Monika Tofelde

 

30. August - 19. September

 

S t a d t r a d e l n  2020

 

Wir Landfrauen haben auch 2020 wieder erfolgreich am Stadtradeln teilgenommen.

 

Ich möchte mich ganz herzlich bei unseren Mitgliedern bedanken, die wieder viele Kilometer für das Landfrauenteam geradelt sind.

Seit das Stadtradeln in Büchen jedes Jahr stattfindet, sind wir mit einem Team dabei und das finde ich großartig.

Wir haben einige, die jedes Jahr wieder für das Team radeln und jedes Jahr kommen neue dazu und man lernt sich dadurch noch besser kennen.

Wir sind als Team wie eine große Familie, da wieder 3 Generationen mitgeradelt sind.

(Monika Tofelde)

Übergabe der Urkunde

Foto: Monika Tofelde

 

 

Montag, 7. September 2020

 

Fahrradtour nach Besenthal

 

Wir radelten von Büchen nach Besenthal.

Im Dörphuus tranken wir Kaffee und LandFrau Inge Heitmann hatte uns Torte und Butterkuchen gebacken.

Gegenüber im Hofladen unserer LandFrau Iris Carstens bestand die Möglichkeit zum Stöbern und Einkaufen.

Anschließend fuhren wir zurück nach Büchen.

 

 

Diese wunderbare Buche

besuchten wir auf unserer Radtour.

Foto: pixabay

 

 

   Montag, 24. August 2020
 

   mit "Snutenpulli" zum

 

   Arboretum in Ellerhoop

 

 

Das Arboretum in Ellerhoop, die Norddeutsche Gartenschau, ist zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert.

Mehr als 4.000 verschiedenartige Baum- und Pflanzenarten sind hier zu bestaunen.

Die gärtnerisch gestaltete Parkanlage umfaßt 7,5 Hektar, die der Öffentlichkeit als Naherholungsanlage zur Verfügung stehen. Mehr als 100.000 Gartenfreunde aus ganz Europa besuchen jährlich dieses Arboretum.

Ein ganz besonderer Höhepunkt aber ist die Zeit der Lotusblüte. Im August erblühen diese  frostempfindlichen Schönheiten am Rand des großen Weihers. In einer so großen Anzahl sieht man das in keinem anderen Park in Deutschland.

Foto: pixabay

 

Veranstaltung abgesagt

 

Donnerstag, 25. Juni 2020
um 15.00 Uhr

 

Meine Kindheit in der DDR

 

 

In der FDJ nicht aktiv, kein Pionierhemd, Zivilverteidigung als Schulfach, Wanzen in jedem Zimmer und Christenkind.

Gesine Lange, die Tochter des ehemaligen Pastors, Bürgerrechtlers und Bundespräsidenten Joachim Gauck, schildert uns in ihrem Vortrag das Leben in der ehemaligen DDR aus ihrer ganz persönlichen Sicht.

 

 

Veranstaltung abgesagt

 

Samstag, 13. Juni 2020


LandesLandFrauenTag in Neumünster

 

WIr dürfen in diesem Jahr Samuel Koch begrüßen, der sich nach seinem Unfall bei "Wetten dass ..." im Jahr 2010 ins Leben zurück kämpfte.

In seinem aktuellen Buch "StehaufMensch" wirft der 32-jährige Schauspieler und Autor die spannende Frage auf: Was gibt Menschen wirklich die Kraft, immer wieder aufzustehen?

Darüber wollen wir mit ihm reden.

Als musikalischen Gast begrüßen wir die Band Godewind und die Moderation übernimmt wie immer Jan Malte Andresen.

 

Foto: pixabay

Veranstaltung abgesagt

 

Mittwoch, 3. Juni 2020
um 15.00 Uhr

 

Spielenachmittag

 

 

 

Wir wollen mal wieder unser Glück im Spiel versuchen.

Zur Auswahl stehen verschiedene Spiele, aber auch eigene Spiele können gerne mitgebracht werden.

Für alle, die keine Lust zum Spielen haben, gibt es einen separaten Klöntisch.

Passend zur Jahreszeit lassen wir uns ab 18.00 Uhr ein leckeres Spargelbüffet schmecken.

 

Foto: pixabay

Veranstaltung abgesagt

 

Dienstag, 19. Mai 2020
Abfahrt um 13.00 Uhr

 

Fahrradtour zu den Hühnermobilen in Sarnekow und Weiterfahrt nach Besenthal

 

 

Wir radeln von Büchen nach Sarnekow.

Dort besuchen wir unsere "JungeLandFrau" Lisa Ladewig. Sie zeigt uns ihre mobilen Hühnerunterkünfte und die Freilandhaltung. (Natürlich können wir anschließend auch Eier kaufen.)

Danach fahren wir zum Kaffeetrinken weiter nach Besenthal in das Dörphuus.

LandFrau Inge Heitmann backt für uns Torte und Butterkuchen.

Gegenüber im Hofladen unserer LandFrau Iris Carstens besteht die Möglichkeit zum Stöbern und Einkaufen.

Um ca. 17.00 Uhr fahren wir zurück nach Büchen. Die Gesamtstrecke beträgt etwa 30 km.

Diejenigen, die mit dem Auto fahren werden, sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen.

Bitte seid um ca. 14.30 Uhr auf dem Hof Schmidt in Besenthal-Sarnekow, Büchener Landstr. 2. Die Kosten für Torte und Kaffee betragen 5,00 € .

 

Foto: pixabay

Veranstaltung abgesagt

 

Unsere Mehrtagesfahrt in das Erzgebirge

von Montag, 04.05.2020 – Freitag, 08.05.2020

 

Mehr Informationen erhalten Sie bei Monika Tofelde, Telefon: 04155-2371

Foto: pixabay

  

   Veranstaltung abgesagt

 

     Freitag, 24. April 2020
     um 18.15 Uhr

  

    "Landeier II"  im Theaterschiff Lübeck

 

 

Alle LandFrauen, die im vergangenen Jahr "Landeier I" erleben konnten, dürfen sich jetzt auf eine Neuauflage freuen und alle anderen erwartet gute Unterhaltung auf norddeutsche Art. Wieder geht es im eigentlich beschaulichen Landleben turbulent zu. Die Dorfkneipe hat immer weniger Gäste und das bereitet enorme Geldsorgen. Aber vielleicht lassen die sich ja durch die Teilnahme der LandFrauen am Preistanzen beim bevorstehenden Scheunenfest beheben.

 

Foto: pixabay

Veranstaltung abgesagt

 

Donnerstag, 16. April 2020
um 18.00 Uhr

 

Zucker - die bittere Wahrheit

 

 

Süßes ist für viele von uns verführerisch, aber zu viel des Guten schadet der Gesundheit, insbesondere dem Darm. Dabei entscheidet unser Darm über Gewicht, Herz, Immunsystem und auch über unsere Psyche.

Die versierte Heilpraktikerin Dagmar Praßler erklärt uns, wie wir Zuckerfallen vermeiden können und was für einen gesunden Darm wichtig ist.

Kuchen gibt es heute nicht, sondern Canapès für 13,00 € incl. einem Begrüßungsgetränk.

 

Foto: pixabay

Veranstaltung abgesagt

 

Mittwoch, 8. April 2020
um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.00 Uhr

 

LandFrauenKino "Yesterday"

 

 

Was wäre, wenn es die Beatles nie gegeben hätte und nur ein einzelner Mensch alle ihre unsterblichen Songs wie selbstverständlich kennen würde?

Genau das passiert dem chronisch erfolglosen Straßenmusiker Jack, dessen Lieder niemand hören will. Als er jedoch  einfach die Beatles-Songs aus seiner Erinnerung spielt, avanciert er über Nacht vom Niemand zum Superstar.
Die Kosten standen bei Redaktionsschluß noch nicht fest. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich..

 

Veröffentlichung im Büchener Anzeiger vom 08.04.2020

Foto: LF Büchen

 

 

Vielen

Dank

an

die

fleißigen

Helferinnen.

Foto: pixabay

 

Veranstaltung abgeagt

 

Samstag, 28. März 2020
von 14.30 bis 18.30 Uhr

 

Shabby Chic
 

 

Frauen auf dem Lande   ...das bewegt uns
Eine Veranstaltung des KreisLandFrauenVerbandes Herzogtum-Lauenburg

Wir wollen erlernen, wie man aus alten Möbeln ein schönes, neues Schmuckstück zaubern kann. Nach dem Üben an einem Holzstück kann dann das Erlernte an kleinen mitgebrachten Möbelstücken (z.B. kleines Regal, Tablett usw.) angewendet werden.

Bitte Schleifpapier 120 u. 180 Körnung mitbringen.

Für eine Stärkung und Getränke wird gesorgt.

Kostenbeitrag: 59,00 € incl. Farbe, Pinsel, Holzstück.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung  bis spätestens 18.03.2020 bei Doris Langhans, Telefon 04158-890161

 

 

Foto: pixabay

Veranstaltung abgesagt

 

Mittwoch, 18. März 2020
um 15.00 Uhr

 

Licht ist Lebensfreude

 

 

Licht schenkt Orientierung und Sicherheit. Ebenso beeinflusst Licht unsere aktiven und passiven Phasen, unsere Stimmung und Vitalität. Licht sorgt sowohl für ein behagliches Wohnambiente als auch für ein sicheres und somit unfallfreies Umfeld.

Durch den Vortrag von Frau Susanne Lunge-von-Byern wollen wir unser Leben erhellen lassen.

Foto: S. Bourjau

 

 

Mittwoch, 4. März 2020
 bei Petra Möller in Fitzen

 

Osterbasteln

 

Die Büchener Landfrauen bastelten im Gasthof Möller in Fitzen unter der fachkundigen Anleitung von Silke Basedau tolle Osterkränze (siehe Foto) als Türschmuck oder Tischdekoration. Anschließend stärkte man sich bei Kaffee und Butterkuchen.

Foto: L. Heß

 

 

Mittwoch, 26. Februar 2020

„Zum Lindenkrug“ in Witzeeze

 

 

Mitgliederversammlung 2020

 

Der Bericht über die Mitglieder-versammlung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

 

unsere Mitglieder im Gespräch

  Inge Spalek (li.) übergibt das Amt der Kassenführerin an Dörte Schulz (re.)

neue Beisitzerinnen

              Gabriele Heutmann                                            Nanni Tolle                                                     Sabine Marien

Gratulation !

40 Jahre Mitglied

im LandFrauenVerein Büchen

 

Brigitte Goedeke aus Büchen  (li.)

und

Annelore Gatzow aus Büchen-Dorf  (re.)

Fotos: L. Heß

Vortrag von Marco Schuster vom DRK

 

Nach dem Abschluß unserer Mitgliederversammlung informierte uns Marco Schuster über das Verhalten nach einem Schlaganfall, außerdem stellte er die Notfallbox des DRK vor, die im Anschluss an die Versammlung erworben werden konnte.

Fotos: M. Wolff

 

 

Dienstag, 14. Januar 2020

„Quellenhof“ in Mölln

 

LandFrauenFrühstück

Vortrag zum Thema Unsicherheit

 

 

 

Die erste Veranstaltung im neuen Jahr fand im Quellenhof in Mölln statt.

Nachdem sich alle am leckeren Frühstücksbuffet gestärkt hatten, hielt der  Internist und Hirnforscher Achim Peters einen Vortrag zum Thema Unsicherheit.

Wichtige Entscheidungen stehen an, und man weiss nicht, wie es weitergehen soll, wird zunehmend unsicherer. Ein soziales Phänomen unserer heutigen Zeit, das zu Stress führen und krank machen kann.

Herr Achim Peters erklärte uns aus medizinischer Sicht, wie sich zunehmende Unsicherheit auf uns auswirkt und was wir bewusst dagegen unternehmen können.

Aktuelle Termine

JungeLandFrauen

WEIHNACHTSAKTION: FREUDE IM SCHUHKARTON 

Anmeldung und nähere Informationen bei Nadja 0172/3231303

Das Programm 2021 ist in Planung! Wir haben viele tolle Aktionen für Euch!

hier geht es lang

Das bewegt uns

Fehlt noch ein Geschenk für die beste Freundin, die Tochter, die Schwiegertochter oder die nette Nachbarin?

Wir hätten da was !!!!

Eine Mitgliedschaft im örtlichen Landfrauenverein.

Hier können Sie sich das Formular für den Gutschein herunterladen!

Beim entsprechenden Ortsverein reichen Sie den Antrag zur Mitgliedschaft einfach ein.

Mitglied bei den Landfrauen werden
Gutschein_Mitgliedschaft_OV.pdf
PDF-Dokument [253.6 KB]

Falls Sie selber beitreten wollen, finden Sie das Beitrittsformular bei Ihrem Ortsverein.

"Corona-Brief" 05. Juni 2020
Die Vorsitzende Angelika von Keiser wendet sich an die Mitglieder des LandFrauen Vereins Berkenthin u.U. e.V.

Wer Geduld sagt,
sagt
Mut, Ausdauer, Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Corona Brief 2020.pdf
PDF-Dokument [375.0 KB]
Mitgliedskarte mit vielen Vergünstigungen auch in heimischen Läden

Wir sind Mitglied im

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutzerklärung | © KreisLandFrauenVerband Herzogtum Lauenburg