Foto: Inge Spalek

 

 

 

Dienstag, 15. Januar 2019

im „Quellenhof “ in Mölln

 

 

 

 

 

 

LandFrauenFrühstück

Vortrag zum Thema Achtsamkeit

 

Zur ersten Veranstaltung im neuen Jahr fanden sich 98 Damen und ein Herr im Quellenhof in Mölln ein.

Nachdem sich alle am leckeren Frühstücksbuffet gestärkt hatten, hielt der MBSR-Lehrer Thomas Pohle einen Vortrag über „Achtsamkeit“.

(MBSR bedeutet: Mindfulness Based Stress Reduction)

Er zeigte auf, wie sich Stress u.a. durch Schlafprobleme, Bluthochdruck, Überarbeitung bis hin zum Burn-Out auf den Körper auswirkt. Dieser Stress kann durch MBSR-Training gemindert werden und man kommt zu mehr Gelassenheit und innerer Ruhe.

Bei einer Meditationsübung konnten wir erfahren, dass, wenn man sich auf seinen Atem konzentriert, sich besser fühlen kann.